VISION

Die VISION erscheint zweimal jährlich im Frühjahr und im Herbst und informiert zu aktuellen Themen in Forschung und Entwicklung in der Onkologie.

Aktuelle Ausgabe

Klinische Studien ermitteln die Wirksamkeit unter idealen Patientenkollektiven, Versorgungsforschung unter realen Bedingungen. Beide Studienvarianten nehmen einen festen Platz in der klinischen Forschung ein und liefern Evidenz. Beide Konzepte finden sich in pragmatischen Studien wieder und ergänzen die Aussagekraft durch ihr synergistisches Potential. Wir möchten mit dieser Ausgabe der VISION die pragmatischen Studien und ihre Möglichkeiten in den Fokus stellen, ohne die Basis der grundlegenden Konzepte aus dem Auge zu verlieren. Sie dürfen gespannt sein!

Aus dem Inhalt

  • Pragmatische randomisierte Studien - Konzepte für die Zukunft der klinischen Forschung in Onkologie und Hämatologie

    PD. Dr. med. Lars Hemkens
  • Pragmatische register-basierte Studien

    Dr. Dunja Klein
  • Die klinische Studie unter der Lupe

    Michael Städele
  • Tumorregister - Eine Klasse für sich!

    Prof. Dr. med. Frank Griesinger
  • 16 Jahre Tumorregister: Vom Pionier-Projekt zu Best Practice Leuchttürmen

    Dr. Martina Jänicke
VISION 6 – Sonderausgabe OnkoRat
VISION 5 – Präzisionsonkologie
VISION 4 – Wissensmanagement in der Onkologie
VISION 3 – Digitalisierung in der Onkologie
VISION 2 – Machbarkeit von klinischen Studien
VISION 1 – Real World Data