Successful as a team

A successful company is never just one person – a successful company, that are many people, and every single one of them counts. Our highly skilled, multidisciplinary team consists of 115 mostly young professionals from the various scientific fields.

We strive to advance tumor treatment, quality of life and patient care in oncology patients. Our job is our mission: Improve Oncology.

We offer:

  • meaningful and challenging work in a multidisciplinary team
  • flexible working hours
  • an attractive company pension scheme
  • a modern work space in our new, energy-efficient office building in the south of Germany, centrally located in beautiful Freiburg

Our company forges new paths in clinical research. You can help us ensure quality in clinical trials, provide optimal support to trial sites and overcome the limits of traditional methods through pioneering digital media.

We are looking forward to receiving your application.

Current vacancies

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
eine/n SAP-Systembetreuer (m/w/d) in der Anwendungsentwicklung

Ihre Aufgaben:
  • Aktive Betreuung und Weiterentwicklung des SAP-ERP-Systems v.a. in den Bereichen SD, PS, Basis, CRM
  • Begleitung und Gestaltung der Conversion zu S/4 HANA
  • Steuerung und Monitoring des Incident Managements unter Anwendung des Ticketsystems JIRA sowie Koordination des internen und externen Supportteams
  • Planung und Durchführung von SAP-Projekten zur Optimierung von Prozessen
  • Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der Systeme und Prozesse
    Ansprechpartner für Key User und Anwender
  • Eigenverantwortliche Durchführung des Customizing
Ihre Qualifikationen:
  • Betriebswirtschafter mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatiker, Informatiker oder eine Ausbildung in Kombination mit entsprechender SAP-Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit SAP ERP
  • Kenntnisse der relevanten SAP-Technologien sowie ABAP
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, anwendungsbereite Englischkenntnisse
  • Selbständiger, lösungs- und ergebnisorientierter Arbeitsstil

Please note:
A hybrid working model is possible, but not completely remote. For this position it is necessary to speak German fluently and to have a work and residence permit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Zur Verstärkung unseres Clinical Research Teams suchen wir eine/n
Clinical Research Associate, CRA in Freiburg i. Br.
(m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Wir übernehmen die Projektleitung und sind für die operative Durchführung der Studien verantwortlich. Hierfür arbeiten wir im Haus mit vielen Fachabteilungen innerhalb der Projektteams zusammen. Nach außen organisieren und gestalten wir die Zusammenarbeit mit unseren Partnern, z.B. Arztpraxen, Kliniken, Pharma etc. Die Einhaltung rechtlicher, wissenschaftlicher und ethischer Vorgaben sowie die Überwachung der Projektbudgets zählen ebenfalls zu unserem Aufgabengebiet. Unsere Aufgaben sind beispielsweise:

  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams
  • Betreuung der Prüfzentren von Akquise bis Zentrenschließung
  • Kommunikation mit allen Projektbeteiligten
  • Gestaltung des Projektfortschritts und Dokumentation im Clinical Trial Management System
  • Verantwortung für Ethikanträge und Behördenmeldungen
  • Durchführung von Monitoring Visiten mit Berichterstellung
  • Erstellung und Pflege des Trial Master Files
Ihre Qualifikationen:

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Wissenschaftliches Arbeiten im regulatorischen Umfeld der klinischen Forschung erfordert Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, vorausschauende Planung und Umsetzung, Erkennen von Prioritäten und Selbständigkeit
  • IT-Affinität: wir arbeiten mit MS Office, SAP, diversen Softwareprogrammen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude an teamübergreifender Zusammenarbeit
  • Administrative Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und anwendungsbereites Englisch

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Zur Verstärkung unseres Teams Data Management suchen wir eine/n
Data Engineer / Data Scientist (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Wir programmieren Dateneingabeformulare für die anwendungsoptimierte Erfassung von klinischen Daten.
  • Wir unterstützen beim Data Cleaning durch die Programmierung von Edit Checks oder Queries.
  • Wir wandeln die Rohdaten in eine für Analysen geeignete Form um, Schlagworte hierbei sind SQL, R und Python.
  • Wir kümmern uns um Missing Data und Plausibilität der Daten, erstellen Variablen und Datasets für Adhoc-Auswertungen.
  • Wir optimieren die Datenprozessierung und erleichtern die Datenanalyse.

Sollten Sie bereits über fundierte Erfahrungen im Data Management und in der Programmierung mit R und Python verfügen, könnte Ihr Schwerpunkt z. B. die Schnittstelle vom Data Management zum Team Statistics und die Gewährleistung der Einhaltung projektübergreifender Standards sein.

Ihre Qualifikationen:
  • Hochschulabschluss in Data Science, Life Sciences oder vergleichbar
  • Erfahrung als Data Scientist / Data Engineer / Data Manager
  • Programmiererfahrung und Coding-Kenntnisse, z. B. R, Python, SQL unter Nutzung von Git
  • Erfahrung im Umgang mit Entwicklertools z.B. Rstudio, JupyterLab, Jira, Confluence, pgAdmin
  • Erfahrung mit Datenmapping
  • Analytisches Denken, gewissenhaftes und selbständiges Arbeiten sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
eine/n kaufmännische Mitarbeiterin (m/w/d) als Monitoring Assistenz in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen die Organisation, Vorbereitung und Nachbereitung der Monitorvisiten für interne MitarbeiterInnen. Hierzu zählen:

  • Terminkoordination und Terminvereinbarung für die KollegInnen im Außendienst
  • Vor- und Nachbereitung der terminbezogenen Dokumente
  • Reiseorganisation und -abrechnung
  • Pflege von Datenbanken
  • Allgemeine Assistenzaufgaben
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse des MS Office-Pakets und anwendungsbereite Englisch-Kenntnisse
  • Sorgfalt, eine zuverlässige, prozesstreue Arbeitsweise sowie höfliches und verbindliches Auftreten zeichnen Sie aus
  • Sie besitzen Organisationstalent und freuen sich auf eine kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Sie wollen neue Kenntnisse erwerben, Arbeitsabläufe erlernen und diese eigenständig anwenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Für unser Quality Management Team suchen wir einen
Computer System Validation Specialist, CSV
(m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Als Clinical Research Organization sind wir verpflichtet, relevante Software zu kategorisieren und zu validieren, um die hohe Qualität unserer Dienstleistungen zu gewährleisten und durch erfolgreich bestandene Audits und Prüfungen zu beweisen.

  • Sie planen und unterstützen aktiv GCP-gerechte Validierungen für computergestützte Systeme und stellen deren Umsetzung als Validation Manager sicher bzw. beraten die entsprechenden Validierungsmanager
  • Sie erheben in diesem Zusammenhang Daten für das System Inventory, führen Dokumentenreviews und -genehmigungen durch, verwalten das zugehörige Change Control-Management und qualifizieren Softwarelieferanten und Dienstleister.
  • Im Team entwickeln und optimieren Sie Strategien zur Sicherstellung der Datenintegrität und verfolgen deren Umsetzung
  • Sie führen hierzu Qualitätsassessments, z.B. zu Audit Trails, Datenflüssen, Datensicherungsprozessen und Nutzerkonzepten sowie prozessorientierte Risikoanalysen durch
  • Sie beteiligen sich an IT-Projekten und kommunizieren bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben bedarfsgerecht mit den internen Fachabteilungen, der Entwicklungsabteilung und mit externen Partnern
  • Sie erstellen Anweisungen (SOPs) und Trainingsunterlagen und führen entsprechende Schulungen durch
Ihre Qualifikationen:
  • Technische Affinität und Verständnis für vielseitige Anwendungen und komplexe Zusammenhänge
  • Ein Auge für Details und den Blick für das große Ganze
  • Freude an der Arbeit im regulierten Umfeld klinischer Forschung und an qualitätssichernden Aufgabenstellungen im IT-Bereich
  • Studienabschluss als Informatiker, Wirtschaftswissenschaftler, Naturwissenschaftler oder im technischen Bereich
  • Berufserfahrung in der Computer-System-Validierung; Kenntnisse der relevanten Regularien z.B. GMP, ISO 13485, GAMP 5, Annex 11, 21 CFR Part 11 wünschenswert
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Aufgeschlossenheit und entsprechende Flexibilität für neue Fragestellungen und das Erlernen neuer Techniken
  • Zielgerichtete, strukturierte, präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sollten Sie nicht alle Anforderungen zu Beginn der Tätigkeit erfüllen, schicken Sie uns gerne dennoch Ihren CV – und wir unterhalten uns über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Zur Verstärkung unseres Medical-Teams suchen wir eine/n
Medical Writer (m/w/d),
Vollzeit oder Teilzeit ab 70%

Ihre Aufgaben:

Unser fünfköpfiges Medical Writing Team bestehend aus Molekularbiologen, Immunologen, Biologen, Ernährungswissenschaftlern sowie Medizinern sucht aktuell Verstärkung für diese vielseitigen Aufgaben:

  • Erstellung von Studienberichten und anderen studienbezogenen Dokumenten für klinische und nicht-interventionelle Studien und klinische / epidemiologische Register gemäß regulatorischen und technischen Anforderungen
  • Erstellung von Abstracts, Postern und Vollpublikationen
  • Enge Zusammenarbeit mit Medical Department, Datenmanagement und Statistik
  • Systematische Literaturrecherche und Literaturverwaltung
Ihre Qualifikationen:
  • Hochschulstudium (im medizinisch-naturwissenschaftlichen Bereich)
  • Berufserfahrung als Medical Writer in der klinischen Forschung
  • Erfahrung im onkologischen Bereich wünschenswert
  • Selbständige, lösungsorientierte und gut organisierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Detaillierte Kenntnisse deskriptiver statistischer Methoden
  • Strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit zur genauen Zusammenfassung und Aufbereitung von klinischen Daten, deren Bewertung und Interpretation

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Zur Verstärkung unseres Teams Medical Informatics suchen wir eine/n
Software Entwickler (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

Gemeinsam in einem agilen Softwareteam erstellen wir Anforderungsanalysen, Spezifikationen und Software-Design, auf deren Basis wir innovative Softwarelösungen realisieren. Dazu gehören:

  • Alle Schritte von der Designspezifikation über die Implementierung bis hin zur Dokumentation, Code Reviews und automatisierten Tests
  • Evaluierung von technischen Möglichkeiten für neue Fragestellungen im Pharma-Umfeld
  • Analyse von Prozessen, Architekturen und Anforderungen mit der dazugehörigen Definition des technischen Designs
  • Arbeiten mit agilen Methoden unter Verwendung von DoD, DoR, Akzeptanzkriterien, XP und Aufwandsschätzungen
  • Verwendung von State of the Art Tools wie z. B. Jira, Confluence, Gitlab, Docker, CI, CD, Slack
  • Weiterentwicklung und Wartung bestehender Softwarelösungen
  • Second Level Support bei technischen Fragen zu den von uns entwickelten Anwendungen
Ihre Qualifikationen:

Heute arbeiten wir im Team zusammen als Mathematiker, Informatiker, Bioinformatiker, Data Scientist, Software Engineer. Von unserem zukünftigen Teammitglied wünschen wir uns:

  • Technische Ausbildung oder Hochschulstudium mit Bezug zur Softwareentwicklung oder passionierter Quereinsteiger mit fundierter Berufserfahrung
  • Erfahrungen in einer objektorientierten Sprache wie Python, Java, C++ oder C#
  • Erfahrungen mit relationalen Datenbanken, vorzugsweise PostgreSQL oder MySQL
  • Erfahrungen in der Frontendentwicklung mit TypeScript oder aktuellen Web-Frameworks wie Angular, Vue oder React
  • Grundkenntnisse in Linux und Docker
  • Anwendungsbereite Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Auch wenn wir als Softwareentwickler am liebsten programmieren, wünschen wir uns von unserem neuen Teammitglied auch die notwendige Disziplin, die eigene Arbeit angemessen zu dokumentieren.
  • Für eine gute Zusammenarbeit und Teamfeeling wünschen wir uns regelmäßig anteilige Anwesenheit vor Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@iomedico.com

Online-Application

Allowed are files of type jpg, png or pdf. The maximum file size is 10MB.

Privacy Policy
Information on data protection can be found here: Privacy Policy.